Netflix wieviel kann man downloaden

Lesen Sie weiter, um weitere Informationen zum Herunterladen von Filmen von Netflix auf alle Ihre Geräte zu erhalten. Die folgenden Anweisungen sollten für iOS, Android und Windows 10 funktionieren, obwohl sie spezifisch für letztere sind. Ein weiteres häufiges Zeitlimit ist, dass viele Downloads 48 Stunden nach dem Drücken der Wiedergabe auf dem Titel ablaufen, danach müssen Sie ihn erneut herunterladen, wenn die Option verfügbar ist. Sobald Sie die Anzahl der Male, die Sie einen bestimmten Titel herunterladen können, aufgewendet haben, müssen Sie möglicherweise eine lange Zeit warten, bevor Sie denselben Titel erneut herunterladen können, vorausgesetzt, der Inhaltsersteller hat eine Bestimmung dafür in ihrer Vereinbarung mit Netflix. Auch wenn der gleiche Grund für die Einschränkung von Downloads nicht auf Netflix Originals anwendbar sein sollte, bietet die Plattform keine Klarstellung darüber, warum es auch ein Download-Limit für Originalinhalte gibt. Was jedoch unglaublich ärgerlich ist, ist, dass es mehrere Szenarien gibt, in denen diese Limits in Kraft treten könnten, bevor Sie jemals etwas offline sehen. Einige Offline-Inhalte verfallen in nur 48 Stunden, zum Beispiel, so dass ein kurzes Sichtfenster, das durch Dinge wie, wissen Sie, Leben unterbrochen werden kann. Und was ist mit gelöschten Offlineinhalten, um Speicherplatz freizugeben, der dann nicht erneut heruntergeladen werden kann? Die maximale Anzahl von Geräten, auf die Sie Titel herunterladen können, entspricht der Anzahl der Bildschirme, auf denen Sie Netflix gleichzeitig ansehen können, basierend auf Ihrem Plan. Ein 2-Bildschirm-Plan ermöglicht beispielsweise Downloads auf 2 Geräten. Wenn Sie Downloads auf der maximal zulässigen Anzahl von Geräten für Ihren Plan haben, müssen Sie alle Downloads von mindestens einem Gerät löschen, bevor Sie auf ein neues Gerät herunterladen können. Jeder Netflix-Download hat eine andere Ablaufzeit. Filme und TV-Sendungen, die in weniger als 7 Tagen von Ihrem Gerät ablaufen, zeigen an, wie viel Zeit im Abschnitt “Meine Downloads” der Netflix-App verbleibt.

Bei einigen Filmen und Shows muss die Offline-Anzeige innerhalb von 48 Stunden nach dem Druck auf die Wiedergabe abgeschlossen sein. Wenn Sie mit der Wiedergabe eines dieser Titel beginnen, sehen Sie, wie viele Stunden Sie noch im Abschnitt “Meine Downloads” der Netflix-App verbleiben. Wenn Sie ein Gerät zum Ansehen heruntergeladener Titel verwenden, sollten Sie diese Titel vom Gerät löschen. Nachdem Sie alle heruntergeladenen Titel vom Gerät gelöscht haben, stellen Sie eine Verbindung zum Internet her und starten Sie die Netflix-App. Auf diese Weise können unsere Systeme erkennen, dass das Gerät nicht mehr zum Ansehen heruntergeladener Inhalte verwendet wird, und Sie können Titel auf ein neues Gerät herunterladen. Sie können die Download-Videoqualität auswählen, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Die Standardqualität ist eine etwas niedrigere Videoqualität, die weniger Speicherplatz erfordert und weniger Zeit zum Herunterladen benötigt. Höhere Qualität, bis zu 1080p je nach heruntergeladenem Titel, erfordert mehr Speicherplatz und benötigt mehr Zeit zum Herunterladen.

Sie können ausgewählte TV-Sendungen und Filme in der Netflix-App herunterladen, um sie später offline anzusehen, und sie wird nicht an der Grenze der Anzahl der Bildschirme angerechnet, auf denen Sie gleichzeitig ansehen können. Heruntergeladene Titel sind nur auf dem Gerät verfügbar, auf das sie heruntergeladen werden. Wenn Sie die heruntergeladenen Videos nicht auf Ihren Geräten warten möchten, können Sie die Netflix Smart Downloads-Funktion nutzen. Die Funktion, die Anfang dieses Jahres für Android-Geräte veröffentlicht wurde, lädt automatisch die nächste Episode (nur wenn Sie mit WiFi verbunden sind) in einer Serie herunter, die Sie gerade ansehen, während sie gleichzeitig die Episoden löscht, die Sie bereits gesehen haben.